africa
albania
asia
australia
austria
belarus
bosnia herzegovina
brazil
bulgaria
chile
china
croatia
czech republic
finland
foto friday
france
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
icon
un, deux, trois ....

 

58IFB_Hauptplakat_Size2bloggerkollegin charming quark, die gleichzeitig auch hardcore - skandinavien - fan ist, macht uns in zwei postings (1) (2) auf den diesjährigen schwerpunkt der berlinale aufmerksam: neue filme aus dem hohen norden. die berlinale liegt mit diesem vorhaben gerne im trend:
(...) Skandinavische Filme zeigen in den vergangenen Jahren eine ausgesprochen hohe Festivalpräsenz, allein an der diesjährigen Berlinale waren beispielsweise 20 skandinavische Produktionen zu finden. Bei Filmen aus Dänemark, Schweden, Norwegen und Island gilt meist schon das Produktionsland als Garant für hohe Kinoqualität und sie gehören, nicht ohne Grund, zum gut besuchten Segment der Programmkino- und Arthousefilme (...)
mehr davon auf einer darmstädter seite.
Liisa wrote on 2008.02.11, 12:14:
Meines Wissens nach sind die Filme aus dem hohen Norden NICHT der Schwerpunkt der diesjährigen Berlinale! Ich habe lediglich zwei der nordischen Filme vorgestellt, die während der Berlinale gezeigt werden. Ansonsten werden noch etliche Kurz- und Kinder- bzw. Jugendfilme aus dem Norden gezeigt aber in den normalen Sektionen des Festivals. Die Filme, die ich im zweiten Eintrag vorgestellt habe, werden alle NICHT auf der Berlinale gezeigt, nur der Film "Bei Einbruch der Nacht" wurde bereits letztes Jahr auf der Berlinale gezeigt. 
moncay antwortete am 2008.02.12, 09:01:
Danke
für die Berichtigung! 
 

twoday.net AGB

badge-podcast

xml version of this page


powered by Antville powered by Helma

Creative Commons-Lizenzvertrag
Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.
catcontent
Subscribe with Bloglines