africa
albania
asia
australia
austria
belarus
bosnia herzegovina
brazil
bulgaria
chile
china
croatia
czech republic
finland
foto friday
france
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
icon
un, deux, trois ....

 

galette-des-rois-4 es ist unzweifelbar schön, in einem laizistischen land zu leben. insbesondere zur weihnachtszeit, die in frankreich offenbar nicht mit weniger kitsch aber mit viel weniger weihrauch und engelswerk begangen wird. während sich also so manche österreicher/innen samt den vertrocknenden weihnachtsbäumchen entsetzlich vor dem dreikönigstag fürchten (denn da muss nicht nur das bäumchen in den sonderabfall, sondern da läuten auch die penetranten caritaszwerge an den haustüren), gibt sich frankreich den remote_a galettes des rois hin. sauseschritt kann und will an dieser stelle natürlich keinen volkskundlich fundierten oder gastronomisch inspirierten bericht über dieses blätterteiggebilde geben. soviel sei nur berichtet: beim silvesterempfang in BIG O gab es neben champagner, wein und wasser auch diese dinger. wer allerdings ein galette abbekam, in dem ein kleiner könig versteckt war, durfte für den rest des abends ein papierkrönchen tragen und sich eine königin des abends wählen. welche konsequenzen dies für das sexualleben der betroffenen gehabt haben mochte, kann allerdings nur schwer eingeschätzt werden. und bei allem infantilen kitsch: erholsam und amüsant der abend nach all der bedeutungsschwangenen weihnachtsbäckerei in der katholenfestung.
 

twoday.net AGB

badge-podcast

xml version of this page


powered by Antville powered by Helma

Creative Commons-Lizenzvertrag
Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.
catcontent
Subscribe with Bloglines