africa
albania
asia
australia
austria
belarus
bosnia herzegovina
brazil
bulgaria
chile
china
croatia
czech republic
finland
foto friday
france
... weitere
Profil
Abmelden
icon
un, deux, trois ....

 




bbc news berichtet (ENG) über die nominierungen der zukünftigen minister der labour party in australien. umweltminister wird der ehemalige sänger der gruppe midnight oil, peter garrett. anbei eine kleine serviceleistung von sauseschritt. peter garrett über seinen einstieg in die politik (ENG). hoffentlich ist der mann auch als minister gut.

nachtrag: wir wollen es natürlich nicht beim personenkult belassen und verweisen deshalb auf eine kritische review möglicher neuer australischer umweltpolitik:

(...) Who is Kevin Rudd and what are the details of his new government's plan? From what we've heard so far, his shade of green is decidedly bright (...)
meint worldchanging.

amsterdam1 sauseschritt is regular reader of robert amsterdam's blog. today he announced a specific channel on Youtube:

(...) We've been working hard here at the blog to always bring our readers new and interesting material on Russian and European business and politics, including a foray into a multi-platform format with diverse video and audio offering. Perhaps somewhat overdue, we're nevertheless proud to announce the launch of "Robert Amsterdam TV" - hosted on our very own YouTube Channel (...)

sauseschritt had a look and found promising stuff there!

gusenbauer

(...) In der Vergangenheit war eine blühende Landwirtschaft, waren stolze Industriebetriebe Zeichen und Grundlage für eine reiche, wohlhabende Gesellschaft. Heute reicht das bei Weitem nicht mehr. Wir brauchen die innovativen Köpfe in den Forschungsinstitutionen, an den Universitäten, in den Entwicklungsabteilungen unserer Betriebe, um den neuen Reichtum schaffen zu können (...)

der hintergrund: das sogenannte "knowledge triangle (ENG)" (education - research - innovation), das derzeit von der europäischen union gepuscht wird. nun, sauseschritt ist ja nicht dagegen, dass einer breiten öffentlichkeit (omg, jetzt haben sich diese buzz words auch bei sauseschritt eingeschlichen) eu-forschungspolitik und nationale prioritäten erklärt werden. ihm gefällt auch, dass die ansprache für menschen mit hörbehinderungen untertitelt ist.

aber: ist der/die durchschnittliche gebildete österreicher/in wirklich so dumm, wie herr gusenbauer tut? die ansprache erinnert mich an pädagogischen dilletantismus verzweifelter gymnasiallehrer/innen. warum sagen die herrn und frauen medienberater/innen dem kanzler nicht, dass es soooo NICHT geht. der bildungsauftrag der sozialdemokratie sollte ein wenig professioneller umgesetzt werden. setzen, fünf, ihr medienfuzzis!!! so überzeugt man niemanden. und innovativ ist ein videocast auf einer versteckten regierungswebsite auch nicht.

apropos umgang mit neuen medien in der politik. wie das wirklich funktionieren kann, zeigt das new politics institute (ENG), ein spin off der demokraten in den usa. ein lehrstück an medialer forschung !

dank an verflixt und zugenewst für den hinweis auf den gusicast.

600px-Naomi_Klein_in_Berlin_2007sauseschritt came across this interview with naomi klein, in which she compares tendencies in the usa with those faced under stalin and hitler. we also hear why this may be problematic. npr has the interview (ENG) for us:

(...) In her new book, The End of America: Letter of Warning To A Young Patriot, social critic Naomi Wolf argues that many of the Bush administration's actions have paralleled those of notorious dictators. Alex Cohen speaks with Wolf as well as Josef Joffe, a Hoover Institution scholar, who disagrees with her premise (...)

naomi klein is one of the lead figures of the critical globalization movement and became well known by her book no logo.

 

twoday.net AGB

badge-podcast

xml version of this page


powered by Antville powered by Helma

Creative Commons-Lizenzvertrag
Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.
catcontent
Subscribe with Bloglines